Kindergeburtstage mobil
/


Hippolini-Reitkurse / Ausritte

 

Das Hippolini-Konzept: der perfekte Einstieg für den Umgang mit Pferden bzw, Ponys 

 

 

 

 

Hippolini ist das Zusammenspiel von Hippologie (Pferdekunde) und Bambini (Kind).

Es handelt sich um ein pädagogisches Gruppenkonzept mit reformpädagogischen Elementen, mit dem Kinder eine solide Basis im Umgang mit Ponys erhalten. 

Hierzu gehört: 

  • der angstfreie, einfühlsame Umgang mit den Tieren
  • ein kindgerechtes Grundwissen von der Pflege über die Haltung bis zum Sport
  • ein ausbalancierter, freier Sitz auf dem Pferd
  • die Schulung der Teamfähigkeit

 ... und Spaß macht das Ganze auch noch!

teaser


In Gruppen von 6-8 Kindern und zwei ausgebildeten Ponys machen wir Übungen und lernen spielerisch.

Die Übungen/Spiele haben verschiedene, aufeinander aufbauende Themenschwerpunkte, die besonders den Gleichgewichtssinn und das Durchsetzungsvermögen schulen und gezielt auf das spätere freie Reiten vorbereiten. 

Der Umgang und die Pflege, sowie alle Themen zur Haltung und Fütterung werden gleichermaßen in einem Miteinander trainiert. 

Das Gruppenkonzept fördert die Teamfähigkeit und Anpassungsfähigkeit der Kinder. Es wird Wert darauf gelegt, dass sie sich gegenseitig Hilfestellung geben, aufeinander achten und sich absprechen.

Außerdem erleben und spüren die Kinder hautnah den Wechsel der Jahreszeiten, da unsere Stunden immer im Freien stattfinden. Es gibt kein schlechtes Wetter - es gibt nur schlechte Kleidung! :-)


Welche Kurse gibt es bei uns?